Schöne Hände und Füße

 

Sugaring...

                     ... die zuckersüße Art der Haarentfernung!

 

Unter Sugaring versteht man die Haarentfernung an Körper und Gesicht mit einer Zuckerpaste. Diese wird aus einem Gemisch aus Wasser und Zucker hergestellt und ist somit 100 % biologisch und rein natürlich.

Die Haarentfernung mit Zuckerpaste ist eine Jahr tausende alte, orientalische Tradition, hier in Deutschland jedoch erst wenige Jahre bekannt. Da sie der Haarentfernung mit Wachs gegenüber jedoch einige Vorteile bietet, ist sie schnell salonfähig geworden und erfreut sich rasend schnell immer größer werdender Beliebtheit.

Nachfolgend aufgeführt, nur einige Vorteile der Zuckerpaste gegenüber dem Wachs:

- rein natürlich, ohne chemische Zusatzstoffe                                                                              - niedrigere Temperatur, angenehmer a.d. Haut                    - schmerzärmer                                                                                                                                         - sanftes Peeling                                                                                                                                        - weniger Hautirritationen                                                                                                                    - wasserlöslich

 

Die Zuckerpaste wird sowohl mit der Vlies- als auch mit der Handtechnik gearbeitet. Welche Technik angewendet wird, hängt von der Körperpartie, Hautempfindlichkeit und Haarlänge ab. Im Gesicht kann zusätzlich mit der Fadentechnik gearbeitet werden.                                                                                                         (je Partie ab 9,- EUR)

Vor Ihrem Enthaarungstermin beachten Sie bitte folgendes:

- Die letzte Haarentfernung sollte mind. 14 Tage her sein.

- 24h v.d. Behandlung keine stark parfümierten und/oder fettenden Cremes/Deos an behandelnder Partie benutzen.

  - Haben Sie chronische (Haut)Krankheiten oder nehmen dauerhaft Medikamente, klären Sie vorher mit Ihrem Arzt ob enthaart werden darf!

- Schwangere, Diabethiker und Bluter dürfen nicht behandelt werden!

 - Wenn Sie sich in einer IPL/Laserbehandlung befinden, dürfen diese Partien nicht behandelt werden!

 

Ich verwende ausschließlich Produkte für den gewerblichen Gebrauch die strengen kosmetischen Richtlinien unterliegen. Die Einhaltung aller Hygiene- Maßnahmen ist selbstverständlich. Dies beeinflusst auch meine Preiskalkulation!

 

  

Alle Preise in Euro. Nach §19 Abs. 3 UStG v.d. Erhebung u. Abführung der Mwst befreit.

Termine die nicht eingehalten werden, berechne ich mit einer Ausfallpauschale von 15.- EUR,

-Außerdem erhalten Sie bei mir Geschenkgutscheine und Pflegeprodukte.